Arbeitsvertrag läuft während mutterschutz aus

Wenn Sie keine Unterbrechung Ihrer Beschäftigung zwischen Festvertrag und Dauerarbeit hatten, sollten Sie sich für SMP qualifizieren. Siehe www.workingmums.co.uk/when-do-i-have-to-inform-my-boss-im-pregnant/ zur anderen Ausgabe. Hallo, ich lebe in Südafrika und ich habe gerade einen neuen Job im Dezember begonnen und nw habe ich herausgefunden, dass bin 15 Wochen schwanger und bin auf einem festen Vertrag für 1 Monat, denken Sie, wenn ich ihnen sagen, wird mein Vertrag nicht kündigen. Herausgeber: Was war die Vereinbarung in Bezug auf den Vertrag? z.B. war es eine Abordnung von Ihrer ursprünglichen Rolle? 3 Das Plantagenübereinkommen von 1958 (Nr. 110) enthält ebenfalls Bestimmungen über den Mutterschutz, dessen Anwendungsbereich jedoch auf alle Plantagenarbeiter beschränkt ist, was eine Untergruppe der im Übereinkommen Nr. 103 genannten Kategorie landwirtschaftlicher Arbeitskräfte ist. Editor: Wenn Sie nicht schwanger waren, als Sie den Vertrag begonnen haben und auch nach der 26. Schwangerschaftswoche immer noch dort sein werden und in den acht Wochen vor der 26.

Woche durchschnittlich mindestens 111 USD verdient haben, werden Sie sich für SMP qualifizieren, was auch immer danach passiert. Sie können auswählen, wann der SMP gestartet werden soll, aber er beginnt in der Regel nicht mehr als 11 Wochen vor dem Fälligkeitsdatum. Hallo, ich habe gerade fast 12 Monate Mutterschaftsschutz getan, die ein 12-Monats-Vertrag war. Die Person, für die ich mich bedeckte, ist wieder an die Arbeit zurückgekehrt und es ist fast das Ende meines Vertrages. Ich bin jetzt 9 Wochen schwanger. Ich und mein Partner arbeiten am selben Ort und er vertraute seinem Manager unsere Neuigkeiten an. Da wir in verschiedenen Abteilungen arbeiten, ist mein Manager jemand anderes. Als Nachrichten um die Menschen herum kamen, haben die Menschen das Wort verbreitet.

Da ich meinem Manager noch nicht gesagt habe, wie es noch in den ersten Tagen ist, habe ich frühere Schwangerschaftsprobleme gehabt, ich habe es bis zu meinem ersten Arzttermin ruhig gehalten. Während alle chinesischen Flüsterer herumgingen, wurde mir ein Brief überreicht, um an einem Treffen über die Beendigung meines heutigen Vertrages teilzunehmen. Ich bin wirklich verwirrt, warum, weil sowohl der Geschäftsführer als auch hr mir gesagt haben, dass sie meinen Vertrag dauerhaft verlängern wollen. Habe ich Anspruch auf Mutterschaftsurlaub oder Zahlung? Hallo, Meine Freundin hat einen Sechs-Monats-Vertrag gearbeitet, der im März begann, wir wurden im Juni schwanger. Ihr Chef stellte ihre Vorhaben für eine Vertragsverlängerung vor, danach hat die Personalabteilung den Vertrag nicht verlängert. Sie sprach mit ihrem Chef darüber und er erklärte verbal, dass das Beste, was er für sie tun konnte, war, wegen ihrer Schwangerschaft auf einen 4,5-Monatigen Vertrag zu drängen. Das ist nicht richtig und sie haben ein bereits unterbesetztes Team, also weiß nicht, wie sie ohne meine Freundin, die dort arbeitet, zurechtkommen werden, ich gehe davon aus, dass sie ein anderes rekrutieren werden! Bitte informieren Sie uns, was wir in dieser Situation tun können. Sie ist wirklich verärgert über die Art und Weise, wie dies gehandhabt wurde, und über die Arbeit so kurz vor dem Fälligkeitsdatum im März wird sie nicht in der Lage sein, alternative Arbeit zu finden. Jede Hilfe oder Beratung sehr geschätzt.

Ein Arbeitgeber muss einem befristeten Arbeitnehmer so schnell wie möglich eine schriftliche Erklärung vorlegen, in der er darlegt, was den Vertrag beendet. Hallo, ich habe im November 2010 mit meiner Firma angefangen und bin jetzt auf meinem dritten 12-monatigen Rollvertrag, der Ende September 2013 endet. Mein Baby wird am 15. September fällig. Mein Unternehmen wird SMP bezahlen, aber haben gesagt, dass sie meinen Vertrag nicht verlängern werden, also werde ich keinen Job haben, zu dem ich zurückkehren kann.